Recipe: Vegan Banana Bread

14:00

Ich habe vor kurzem ein Rezept ausprobiert und wollte es unbedingt mit euch teilen! Es ist ein Bananenbrot, das vegan, gesund und super lecker ist!♥ Das Brot kann man super zum Frühstück, aber auch zum Kaffeetrinken essen. Also viel Spaß beim Nachmachen!

Ihr braucht:
1 kleine Tasse (1 cup) Mehl
1 kleine Tasse (1 cup) gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
1 TL Muskatnuss
Prise Salz
großer EL Kokosöl (oder Sonnenblumenöl)
Vanilleextakt
etwa 5 entsteinte Datteln
2 Bananen
Rosinen
eine Hand voll Walnüsse

So geht´s:
1) Das Mehl, die gemahlenen Mandeln, das Backpulver, den Zimt, Muskatnuss und die Prise Salz vermischen. Gebt dann die Rosinen hinzu.
2) Schmelzt das Kokosöl im Ofen oder auf dem Herd.
3) Zermatscht die Bananen und die Datteln mit einer Gabel. Tipp: Wenn die Datteln nicht weich genug sind, könnt ihr sie für ein paar Minuten in heißes Wasser legen. Wenn das nichts bringt, solltet ihr sie einfach mit einem Mixer oder einem Pürierstab mixen.
4) Vermischt die Bananen mit den Dattel und dem Vanilleextrakt und gebt das geschmolzene Kokosöl dazu.
5) Gebt die zermatschten Bananen und Datteln in die trockene Mischung und vermischt sie gut.
6) Füllt den Teil in eine mittel große Brotform, streut ein paar Nüsse drauf und backt das Brot für etwa 35 Minuten bei 180°C.
7) Wenn ihr es dann noch aushalten könnt, lasst das Bananenbrot am besten noch für eine gute Stunde abkühlen.☺

Guten Appetit♥

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. total stimmungsvolles bild irgendwie, auch wenns nur brot ist! :D :)

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder gefallen mir in letzter Zeit total gut und das Rezept sieht lecker aus *0*

    Alles Liebe
    Laura von
    LIVEITROSY

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich wirklich gut an, das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!
    Alles Liebe,
    Lea <3

    AntwortenLöschen
  5. Oh Louisa deine Bilder sind immer so schön und haben so was "spezielles", haha! Das Rezept klingt echt cool, muss ich mal nachmachen :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende xx
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das hört sich ja lecker an!
    Werde ich auf jeden Fall einmal ausprobieren. :)

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht dir,
    Lea von Blumenpoesie

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post! Hört sich sehr vielversprechend an!
    Werde es auf jeden Fall Mal ausprobieren! <3

    Liebste Grüße,
    Sophie
    (http://sophiengocanhx.blogspot.de)

    PS: Dein Blog gefällt mir echt super! Hättest du vielleicht Lust auf ein gegenseitiges folgen? :*

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe bananenbrot :) am liebsten mag ich es mit dunklem Mandelmus!

    www.inhighfashionlaune.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das schmeckt bestimmt gut! Danke für den Tipp;)

      Löschen
  9. Sieht echt ziemlich lecker aus :)
    Liebe Grüße ♥

    http://read-mi.de/

    AntwortenLöschen

Popular Posts